Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Residenz Verkauf in den Gästezimmern.

Diese Verkaufsbedingungen sind für die Nutzung der Buchung Aufenthalte in Hotels in „H2O“ bestimmt, 11 rue Pond, 11440 Peyriac de Mer, Frankreich.
Sie sind die Buchungsvertrag zwischen den Eigentümern, Herrn Walter Ludovic und dem Kunden um einen Aufenthalt in einem Zimmer.

Artikel 1 – Bleiben

Kunden mieten ein oder mehrere Zimmer für eine feste Laufzeit und ergibt sich kein Recht unter keinen Umständen als Begründung für die Belegung halten.

Artikel 2 – Preise

Die Preise auf der Website aufgeführt www.h2o-bnb.com sind die einzigen Vertragsraten. Sie beinhalten alle Steuern (der Eigentümer für die Mehrwertsteuer nicht haftet, Artikel 293 B des CGI).

Artikel 3 – Validierung einer Reservierung

Reservierungen sind per E-Mail oder Telefon hergestellt. Die Reservierung gilt als Firma erst nach Eingang der Anzahlung und absetzbar nach Erhalt der Rechnung bei der Ankunft eingelöst. Die Kaution muss spätestens innerhalb von 5 Werktagen ab dem Zeitpunkt der Buchung bezahlt werden.

Die Anzahlung beträgt 30% des Gesamtpreises mit einem Minimum gleich dem Preis von einer Nacht pro Zimmer gebucht.

Die Anzahlung können vorgenommen werden:

  • per Scheck (zahlbar an Herrn Walter Ludovic)
  • Die Zahlung der Kaution setzt die Annahme dieser Geschäftsbedingungen.

Nach Eingang der Anzahlung erhalten Sie eine E-Mail mit gutem Empfang mit dem Detail der gebuchten Leistung, mit Auftragswert gesendet.

Wenn die Reservierung per Telefon gemacht wird, werden wir den Zugang der Einzahlung per Telefon oder SMS zu bestätigen verpflichtet.

Wenn der Kunde es wünscht, Vertrag eine Reservierung per Post versendet werden können.

Artikel 4 – Ein Rücktritt des Kunden

Alle Stornierungen müssen an den Vermieter gesendet per Brief oder per Post benachrichtigt.

  • Im Falle einer Stornierung mehr als 20 Tage vor dem Aufenthalt auftritt, wird die Anzahlung an den Kunden zurückerstattet.
  • Im Falle einer Stornierung weniger als 20 Tage vor dem Aufenthalt auftritt, bleibt die Anzahlung mit dem Eigentümer, der das Recht vorbehält, das Gleichgewicht der Preis für die Unterkunft zu erreichen.
  • Wenn der Kunde manifestieren nicht mehr als 20 Stunden vor dem geplanten Tag der Anreise erfolgen, behält sich der Eigentümer das Recht seiner Gästezimmer verfügen. Die Lagerstätte bleibt Eigentümer, die das Recht vorbehalten, das Gleichgewicht der Preis für die Unterkunft zu erreichen.
  • Bei verkürzten Aufenthalt, spiegelt der Preis die Kosten der Unterkunft ist Hausbesitzer vollständig erworben. Nur weitere Vorteile werden durch die Eigentümer verbraucht.

Artikel 5 – Annullierung von H2O Besitzer

Wenn vor dem Beginn des Aufenthalts, die Eigentümer den Aufenthalt abzubrechen, aus Gründen, die außerhalb ihrer Kontrolle, müssen sie den Kunden so schnell wie möglich per Telefon oder E-Mail informieren. Dies wird sofort bezahlt das Geld zurückerstattet.

Artikel 6 – Ankunftszeit

Der Kunde muss den angegebenen Tag der Buchung und Zeiten präsentieren unten aufgeführt. Die Zimmer sind ab 17 Stunden zur Verfügung.Vielen Dank, dass Sie zu kontaktieren bei der Ankunft nach 20 Stunden. Wir akzeptieren keine Ankunft nach 23 Uhr.

Artikel 7 – Startzeit

Die Zimmer müssen bis 11.00 Uhr geräumt werden. Nach 12 Stunden werden Sie eine zusätzliche Nacht in Rechnung gestellt.

Artikel 8 – der Saldo der Unterkunft Verordnung

Der Restbetrag wird bei der Ankunft bezahlt werden. Die Waage kann vorgenommen werden:

  • Nur Bargeld.
  • Konsum und unerwartete zusätzliche Vorteile werden bei der Abreise bezahlt werden.

Artikel 9 – Kurtaxe

Die Kurtaxe ist eine lokale Steuer und ist im Übernachtungspreis inbegriffen. Es wird von den Eigentümern im Namen der Gemeinde gesammelt und dann an den Fiskus abgeführt.

Artikel 10 – Umkleideraum

Ohne dass der Kunde keine Entschädigung beanspruchen kann, behält sich der Eigentümer das Recht, das Zimmer ursprünglich vom Kunden durch eine Kammer mit der gleichen Kapazität oder höherer Kapazität reserviert zu ändern. In einem solchen Fall bleibt die Kosten des Buches unverändert.

Artikel 11 – Kapazität

Die Reservierung wird für eine bestimmte Anzahl von Menschen etabliert. Wenn der Tag der Ankunft, ist die Anzahl der Insassen größer ist, sind die Besitzer in der Lage, die zusätzlichen Personen zu verweigern. Diese Ablehnung kann unter keinen Umständen eine Änderung oder Kündigung des Vertrages durch die Eigentümer in Betracht gezogen werden, so dass im Falle der Abreise von einer Reihe von Menschen als die verweigert wird, kann keine Erstattung.

Artikel 12 – Frühstück

Das Frühstück wird in schrittweise Ankunft von 8.30 bis 10.00 Uhr im Speisesaal oder im Innenhof serviert, wenn es das Wetter erlaubt.

Artikel 13 – Host – Tabellen

Das Abendessen wird um 19:30 Uhr für alle Gäste im Speisesaal serviert. Die Versorgung auf den Märkten und bei den Produzenten / Händler verlangen, dass Sie vor dem Abendessen den Tag buchen.

Artikel 14 – Haustiere

Aus hygienischen Gründen und die Ruhe unserer Gäste, Haustiere sind nicht in „H2O“ erlaubt. Im Falle der Nichteinhaltung dieser Klausel durch den Kunden, die Weigerung, Haustiere und Besitzer von den Eigentümern von B & Bs zu akzeptieren, kann nicht als eine Änderung oder Kündigung des Vertrages durch Eigentümer behandelt werden. Damit Abreise des Gastes bei, kann keine Erstattung.

Artikel 15 – Lifestyle, die Nutzung von Räumlichkeiten

Die für einen bestimmten Lebensstil wird alle Gäste gebeten, die Ruhe des Ortes und den Komfort seiner Gäste zu gewährleisten. Darüber hinaus „H2O“ ist ein Nichtraucherbereich, mit Ausnahme des äußeren Hof. Er ist auch nicht zu essen in den Zimmern gefragt.

Der Kunde verpflichtet sich, die Anweisungen der Etikette in den Zimmern und in den allgemeinen Verkaufsbedingungen enthalten zu respektieren.Der Kunde verpflichtet sich, die Zimmer in einwandfreiem Zustand am Ende des Aufenthalts zu machen und finanziell zu erklären und übernehmen, jede mögliche Verschlechterung er verantwortlich sein kann.

Kinder in der „H2O“ bewegen, sind allein in der Verantwortung der Eltern.

Artikel 16 – Datenschutz

Nach dem Gesetz vom 6. Januar 1978 haben Sie ein Recht auf die Daten zuzugreifen und zu korrigieren. „H2O“, stimmt nicht, die Informationen zu übermitteln Sie es an andere Unternehmen oder Organisationen zur Verfügung gestellt haben.

Diese Bedingungen sind jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert.

Die Akzeptanz und Einhaltung dieser die Verkaufsbedingungen werden auf die Zahlung der Kaution als verdient.